Nr. 33 – Nimmerlands Hose für Leon

Nach dem letzten emotionsgeladenen 😉 Täschchen habe ich mich heute wieder auf vertrautes Terrain gewagt und noch einmal den Schnitt der Elefantenstark-Hose verwendet. Ich mag es, wenn ich den Papierschnitt zur Hand nehmen kann und ihn einfach eine Nummer kleiner schneide. Spart viel Zeit und Papier. Wie schon erwähnt, ist die Anleitung toll, so flexibel... Weiterlesen →

Nr. 3 – Peter Pan Hose

"nimm mich mit nach nimmerland" Meine erste Hose. Den Stoff habe ich mir in Innsbruck gekauft. Er heißt "Peter Pan". Ich liebe den Film (ok ich liebe Disney und kann bei sehr vielen Filmen mitsprechen und singen - ich hoffe, meine Tochter weiß das mal zu schätze 🙂 ) und war natürlich gleich hin und... Weiterlesen →

Nr. 6 – Kartentäschchen

Dazu kann ich gar nicht so viel schreiben. Ich hatte Stoff übrig und weiß jetzt, dass man für das Kartentäschchen Baumwolle und Jersey nicht mischen sollte. Oder ich zumindest nicht. Alles verzogen. Nähte schief - sogar für mich zu schief. Ich habe zum ersten Mal Druckknöpfe verwendet. Die sind gleich wieder raus gefallen. Der Schnitt... Weiterlesen →

Von der Nähmaschine auf die Straße: Praxistest JohnBoy

Wir waren heute einkaufen. Natürlich musste die neue Tasche mit! Deshalb kann ich gleich einen kleinen "Aus dem Leben Bericht" schreiben 🙂 Schnullerband √ (Ausnahmsweise wollte sie zwar heute keinen, aber er wäre da gewesen.) Tragekomfort √ Ich habe die Gurtbänder etwas länger gelassen, als es in der Anleitung steht. Sehr praktisch. Reißverschluss √ Hält... Weiterlesen →

Nr. 17 – Tasche JohnBoy

.... oder wohl eher JohannaGirl 😉 zumindest nach der Stoffauswahl. Das ist bisher mein anspruchsvollstes Projekt. Habe es sogar ein bisschen abgewandelt (kein Schultergurt, dafür eine Innentasche). Die Größe ist gerade ideal für eine Handtasche, in der Babysachen Platz haben sollen 🙂 Stoff schneiden war kein Problem. Die Verwendung von unechten Leder (Snap Pap Papier)... Weiterlesen →

Es geht voran

Schon ein paar Mal musste der Auftrenner her! Die erste Seite ist fertig. Erster Reißverschluss genäht (ob ich den wieder zusammen bringe steht auf einem anderen Blatt 😉 ) Gurt ist drauf - sogar mit Kontrastgarn. Bin stolz auf mich und von der Stoffauswahl bin ich mehr und mehr begeistert! Ich hoffe, dass ich morgen... Weiterlesen →

Nr. 2 – Die Halssocke

Bevor ich mich an meine erste Jersey-Hose traue, will ich Jersey ausprobieren. Die Halssocke ist ein geeignetes erstes Projekt. (Dachte ich mir zumindest) Seit diesem Projekt gebe ich immer mehr als die Nahtzugabe dazu. Irgendwie verrutscht mir Jersey fast immer. Die kleinen Öffnungen der Socke waren als Anfangsstück echt etwas knifflig. Aber: Sie ist so... Weiterlesen →

Nr. 15 – Wendelätzchen

Eine Freundin hat einen süßen Lätzchenschnitt entdeckt. Gleich probiert. Das erste Mal mit Frottee gearbeitet. Gut, dass der Staubsauger nicht weit ist. Eine Seite ist dunkler Frottee für Tomaten .... und die hübsche Seite ist für Sachen die nicht färben und als Deko 🙂 Ich habe mich auch ein bisschen kreativ versucht mit Name und... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑