Nr. 137 und Nr. 138 – Bienenkleid²

20190714_143831.jpg
Dauer:
Mamakleid: 2 Abende,
Kinderkleid: 3 Abende
Material: Jersey, Gummiband, Gürtelschnalle
Größe:
Mamakleid: lt Tabelle 😉
Kinderkleid: 98
E-Book:
Mamakleid: Gerda von Konfettipatterns
Kinderkleid: Belle von Rosarosa
Stoff:  Glow von Jerseymutti
Mein Stresslevel: 7 von 10

Am Samstag waren wir auf einer ganz besonderen Hochzeit eingeladen. Und wie das bei ganz besonderen Momenten ist, muss natürlich ein besonderes Kleid her. Oder in meinem Fall: Gleich zwei Kleider.

Ich hatte mir einen Partnerlook mit Robin in den Kopf gesetzt.

20190715_110746.jpgDen Stoff habe ich schon vor Wochen bestellt. Der blaue Stoff mit den Bienen war einfach zu verlockend 🙂 und passt zu Andreas‘ blauem Anzug.

Bei der Bestellung war ich noch der Meinung, dass es eh nur ein Kleid wird. Gut, dass der Stoffverbrauch bei kleinen Größen so begrenzt ist und ich sicherheitshalber immer mehr bestelle 🙂 Obwohl ich trotzdem etwas nervös war, ob es sich ausgeht.

Meinen Schnitt hatte ich schon länger im Auge. Ich habe mich auch für das Probenähen beworben, ist leider nix geworden. Also einfach den fertigen Schnitt gekauft und gleich mal einen Schreck bekommen. „Gerda ist für Webware ausgelegt“. Hm. Schlecht. Jersey liegt schon zu Hause. Teurer Jersey. Kein „eh egal ich näh einfach mal – Jersey“ -> weil eben teuer!!

Also habe ich einfach ein Probestück genäht. Ganz rustikal. Ohne Belege, der Rock war nur zu Testzwecken angenäht und ging bis kurz unterm Hintern. Mehr Stoff war dafür nicht da.
Habe meiner Mama den Schnitt zeigen wollen und ihr das Testkleid vorgeführt.
Der Blick: unbezahlbar. Es hat kurz gedauert, bis sie sich getraut hat zu fragen, ob ich wirklich in so einem kurzen Kleid zu einer Hochzeit möchte 😀
Nein Mama, natürlich nicht. Das echte Kleid geht bis zum Knie. – Erleichterung!

Zum Schnitt – mein Kleid:
Ich habe die Größe für das Testkleid lt. Tabelle gewählt. Beim richtigen Kleid habe ich aber eine Nummer kleiner genommen. Möglicherweise wären sogar zwei Nummern kleiner gegangen.
Also hat es sich – obwohl auf Webware ausgelegt – sehr gut nähen lassen. Bin sehr zufrieden. Der Oberteil hätte noch 2 cm länger sein können. Das werde ich beim nächsten Mal berücksichtigen.

Ursprünglich wollte ich die Belege aus demselben Stoff nähen, aber zufällig war genau der richtige Stoff in der richtigen Farbe zu Hause. Es lebe der Zufall 🙂

Ich hatte ein paar Taillengürtel bestellt, aber die waren alle so schlimm. Habe einen eigenen Gürtel genäht. Ohne Schnitt, ohne Vorlage -> hat super geklappt!

Und wenn ich einen Gürtel trage, bestand die große Wahrscheinlichkeit, dass Robin auch einen möchte. Deshalb hat sie auch einen Gürtel/Bindeband mit Masche bekommen.

Das Kleid ist wirklich schön schnell genäht. Das nächste kommt aus Webware 🙂

Notiz: Beim Oberteil nähe ich die Lagen noch mit ein paar Stichen zusammen. Jersey ist da schon etwas dehnbar dafür 🙂

IMG-20190714-WA0005.jpgZum Schnitt – Kinderkleid:
Den habe ich durch Zufall entdeckt. Es hat mir gleich gefallen, dass das Oberteil genauso aussieht wie bei meinem Kleid.

Gekauft, genäht -> die Erkenntnis gewonnen, nur weil das Kleid kleiner ist, ist es nicht weniger aufwendig. Eher sogar mehr Aufwand, aber den war es definitiv wert!

Da uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, musste eine Strumpfhose her. Nur die mag Robin nicht, Kniestrümpfe reichen auch und die passten farblich super dazu.

Wichtigstes Detail für Robin: Das Kleid hat Taschen. Das war wahrscheinlich auch ihr Highlight, das und der Gürtel 🙂

Es war so ein schöner Tag 🙂 Hab immer noch Herzchen in den Augen.

 

Ein Kommentar zu „Nr. 137 und Nr. 138 – Bienenkleid²

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: