Off Topic: Ostergeschenk Ananas-Sirup

Tja, da das Ostergeschenk für Robin genäht ist, ich aber noch ein paar Mitbringsel für Tante, Oma & Co brauche und die nun wirklich nicht in die Yellow Sky Jacke passen, habe ich mich noch kurz in die Küche gestellt.

Eigentlich (wie jedes Jahr) wollte ich einen Likör machen. Und eigentlich (wie jedes Jahr) komme ich 3 Tage vor dem Event drauf und da ist es immer schon zu spät zum Likör ansetzen. Nächstes Jahr!

Meine Lösung des Problems: Sirup -> kochen, Zucker dazu, viel Zucker und fertig 🙂

Mit Wasser gemischt ganz gut, mit Prosecco gemischt viel besser 😀  und 1 Jahr haltbar!

Die größte Freude habe ich trotzdem immer am Verpacken und Beschriften. Ja, nach der Verwendung von Stempel und Stempelkissen schauen meine Finger nach 2. Klasse Volksschule aus, aber es macht Spaß.

Zutaten:
1/2 Ananas (ca 500 – 600 g), geputzt und würfelig geschnitten
1 Liter Wasser
600 bis 800 g Zucker
10 g Zitronensäure

Zubereitung:
Ananas mit Wasser aufkochen und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Danach durch ein Sieb gießen. Die Ananasstücke könnte man zwar noch verwenden. Schmecken aber nach gar nix mehr.

Den Sud mit der Zitronensäure mischen und verrühren. Danach mit ca. 600 g Zucker (ich habe 650 g Ananas verwendet) aufkochen und danach 15 Minuten köcheln lassen. Kosten und falls es wirklich zu wenig süß ist -> Zucker Zucker Zucker
Bei mir waren die 600 g genug.

In sterilisierte Falschen füllen und fertig. Die Menge ergibt ca. 1,3 Liter.

Und fertig!

Dauer ca. 90 Minuten
Stresslevel: sehr gering

Randnotiz: mein Mann hat den Ananasstrunk noch präpariert um eine Ananaspflanze zu ziehen. Bin gespannt.

IMG_2018-03-31_19-12-07  IMG_2018-03-31_19-11-41

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: